Gisela Kees

Gisela Kees

 

Offene Führung über den Parcours der Sinne (Immerath)

Erleben Sie den Parcours der Sinne mit Freude an der Natur, in der herrlichen Landschaft der Vulkaneifel, inmitten des schönen Dorfes Immerath gelegen, mit vielen Erlebnis-Stationen, die uns das Staunen über uns selbst lehren.

Der Initiator der Parcours-Idee, Hugo Kükelhaus, nannte die Stationenfolge ein „Erfahrungsfeld der Sinne“. Denn hier haben wir die Chance, unsere im Alltag unterforderten Sinne des Sehens und Fühlens, des Balancierens und Hörens einmal ganz anders und in Ruhe auszuprobieren. Sie werden sich wundern, was unsere Sinne an den installierten Objekten zu erleben haben!

Termine:
An ausgewählten Donnerstagen 2014
Treffpunkt: 54552 Immerath, Parkplatz am Sportplatz
offene Führung (kleine Runde) von 1,5 bis 2 Stdn. Dauer
Offen für alle Altersklassen ohne Voranmeldung!
Schwierigkeitsgrad: leicht, mit Kinderwagen begehbar
Entgelt: € 6,– Erwachsene / € 4,– Kinder ab 6 Jahre & Jugendl.

Hinweis:
Donnerstags hat ebenfalls das Schulmuseum im ehemaligen Backhaus geöffnet von 14 – 17 Uhr.

Gisela Kees
zertifizierte Gastgeberin Parcours der Sinne
mehr Information unter gisela.h.kees@gmail.com


Schreibe einen Kommentar